Autor:innenleben
Meine Schreibziele für 2022

Meine Schreibziele für 2022

Das Jahr 2022 hat angefangen und am Anfang eines Jahres steht wie immer: Das Fassen von Schreibziele! Ich dieses Jahr versucht meine Schreibziele ein bisschen zu kategorisieren. Mal sehen, was ich alles davon erfüllen kann…


Schreibprojekte

Hier geht es um konkrete Schreibprojekte, die ich im Jahr 2022 angehen will.

Romanprojekte:

  • Silkpunkkrimi Band 1 – Schicksalsschimmer – fertig überarbeiten und Verlag suchen
  • Silkpunkkrimi Band 2 – Fuchsfeuer – beginnen zu schreiben
  • Magisches Archiv beginnen

Novellen:

  • evtl. Teil 2 der Novellenreihe im Alea Libris-Verlag
  • Geheimprojekt zu Schneerot von Elenor Avelle
  • evtl. „Loki the proud MAD“-Teil 1 beginnen

Kurzgeschichten:

  • Ausschreibung von den Münchner Schreiberlinge: Sonnenseiten: Street-Art trifft Solarpunk (Abgabedatum: 31.03)
  • Ausschreibung von OhneOhren: Verrufen (Abgabedatum: 30.04)
  • Ausschreibung von Torsten Low Verlag: Onryou – Rachegeister (Abgabedatum: 30.06)
  • Kurzgeschichte zu dem Projekt: 12-Monate-Adaption

Und sonst so:

  • Artikel für Couch und Chaos
  • Bachelor-Arbeit zum Thema: PnP in Bibliotheken
  • Forschungsexposé für meine Masterarbeit
  • Patreon-only-Projekt: Magische Zoohandlung

Veröffentlichungen

Ein paar Veröffentlichungen stehen für 2022 an. Hier findet ihr sie aufgelistet:

  • Kurzgeschichte zur Anthologie „Hint sunt Dracones“
  • Kurzgeschichte zur Anthologie „Chinesische Märchen“ (März 2022)
  • Novelle bei Alea Libris (März 2022)
  • Kurzgeschichte zur Anthologie „Sieben Tage Dunkelheit“

2 thoughts on “Meine Schreibziele für 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.